Einbrechern einen Riegel vorschieben
18406
post-template-default,single,single-post,postid-18406,single-format-standard,bridge-core-2.5.6,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-24.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive
 

Einbrechern einen Riegel vorschieben

Einbrechern einen Riegel vorschieben

Corona-Beschränkungen interessieren doch Einbrecher nicht. Solche Strolche nutzen den kleinsten Moment aus, wenn mal kurz niemand zuhause ist. Einbruchhemmende Rollläden aus Aluminium mit Hochschiebesicherung und verstärkten Führungsschienen setzen Einbrechern ernstzunehmenden Widerstand entgegen. Zeitschaltuhren und Bewegungsmelder sorgen dafür, dass Rollläden auch in Abwesenheit der Bewohner zuverlässig schließen. Das ist vor allem in den Wintermonaten und während Abwesenheiten wichtig, wenn es draußen schnell dunkel wird. Am Tag fahren die Rollläden wieder hoch, so dass das Haus bewohnt wirkt. Oder dachten Sie etwa, Diebe machen Homeoffice?