Kehrbeck | Einbruchschutz
16431
page-template-default,page,page-id-16431,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Einbruchschutz

Mehr Sicherheit zuhause.

Wir legen jetzt auch Einbrechern das Handwerk.

My Home is my „Schatzkästle“.

 

Standardrollladen haben die Aufgabe, vor Sonne zu schützen und als Sichtschutz zu dienen. Sie weisen keinen Einbruchschutz auf.

Deshalb: Einbruchschutz nachrüsten!
Die Polizei empfiehlt Rollladen gegen Hochschieben zu sichern. Entsprechende Zusatzsicherungen sollten dabei automatisch wirken.

Neue Rollladen: Einbruchschutz einplanen.
Wer neu bauen, Rollladen austauschen oder auf einen elektrischen Rollladenantrieb umsteigen möchte, für den ergeben sich zwei weitere Möglichkeiten für guten Einbruchschutz am Rollladen.

So bietet sich dann z. B. eine Hochschiebesicherung direkt in Verbindung mit dem Rollladenantrieb an. Alternativ können im Einzelfall auch einbruchhemmende Rollladen sinnvoll sein, die als Gesamtelement nach DIN EN 1627 geprüft wurden und die Widerstandsklasse WK 2 erfüllen.

Verstärkter Einbruchschutz.
Ein optionales Sicherheitspaket mit verstärkten Endleisten, verdeckt geschraubten Führungsschienen und Hochschiebesicherung lässt Sie noch beruhigter schlafen. In Kombination mit einem Näherungssensor, der bei Anwesenheit von Personen vor dem Fenster den Rollladen kurz bewegt, wird der Rollladen zum wichtigen Bestandteil des Sicherheitskonzepts Ihres Hauses.

  • Optimaler Rundum-Schutz

    Während Ihrer Abwesenheit können die Somfy-Warnsysteme sowohl über Festnetz als auch über Mobilfunk mit Ihnen kommunizieren. So erhalten Sie selbst dann noch Warnmeldungen, wenn die Telefonleitung ausgefallen sein sollte. Quelle: somfy

  • Sicherheits-Rollladen

    Einbruchschutz nach Widerstandsklasse RC 2: Besonders sichere Konstruktion durch verstärkte Bauteile, Demontagesicherung, stranggepresster Rollladenpanzer, Hochschiebesicherung. Unabhängig von der Bauweise des Gebäudes einsetzbar. Quelle: roma

  • Gefahrenwarnanlage & Heimautomation

    Zusätzliche Somfy Protect Öffnungs- und Bewegungsmelder, Kameras oder Sirenen lassen sich im Handumdrehen einbinden und ermöglichen einen maßgeschneiderten Rundumschutz. Quelle: somfy